Karriere

FLUVIUS Flow Control GmbH ist ein junges, dynamisches und lösungsorientiertes Unternehmen mit Firmensitz in Wiener Neustadt. Unseren Kunden bieten wir ganzheitliche Produkt- und Systemlösungen im Bereich industrielle Prozessregel- und Sicherheitsarmaturen. Kundenspezifisches Engineering, innovative Lösungen und erstklassige Beratung machen uns zu einem gefragten und verlässlichen Partner.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

 

VERTRIEBSTECHNIKER (m/w) / VERTRIEBSINGENIEUR (m/w)

im Innendienst

 

Ihre Aufgaben:

  • Lösungsorientierte Beratung von Kunden im Bereich industrielle Prozessregeltechnik, Anlagen- und Maschinenbau
  • Technische Auslegung von anspruchsvollen Regel- und Sicherheitsarmaturen
  • Angebotserstellung, Auftragsbearbeitung und Projektbegleitung bis zum Projektabschluss
  • Verhandlung von kommerziellen und technischen Bedingungen
  • Zusammenarbeit mit den internationalen Partnern
  • Erkennen von Marktchancen, Betreuung von Bestandskunden und Neukundengewinnung
  • Unterstützung bei der Optimierung von internen Prozessen

 

Ihr Profil:

  • Fundierte technische Ausbildung im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare technische Ausbildung
  • Mit Erfahrung oder Quereinsteiger
  • Lernbereitschaft und Freude an technisch anspruchsvollen Produkten und Lösungen
  • Englischkenntnisse und andere Sprachkenntnisse von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen (MS-Office)
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und hohe Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke und strukturierte Arbeitsweise

 

Wir bieten:

  • Eine Position mit Eigenverantwortung in einem jungen und dynamischen Familienunternehmen
  • Vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem interessanten Umfeld
  • Technisches Equipment
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Attraktive Entlohnung

 

Ergreifen Sie diese Chance und senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnissen) per E-Mail an: office@fluvius-flowcontrol.at

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt € 1.825,- brutto / Monat. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.